20.05.
2016

Team Leipzig Zweiter beim Great Run Birmingham - Sascha Strötzel wird Gesamtdritter


Bericht von Wiebke Arndt

 

Über den Maifeiertag waren unsere Läufer zu Gast in Leipzigs Partnerstadt Birmingham. Auf Einladung der Veranstalter trat das Leipziger Team im European Twin Cities Cup über 10 Kilometer gegen Teams der Partnerstädte aus Birmingham, Frankfurt und Lyon an. Unser Team belegte hinter dem Ausrichter Birmingham einen hervorragenden zweiten Platz, nachdem man sich letztes Jahr noch Mailand und Birmingham geschlagen geben musste.

Unser Glückwunsch geht besonders an Sascha Strötzel, der den welligen 10 Kilometer Kurs in 32:20 Minuten absolvierte und den Dritten Gesamtplatz erreichte. Mit dabei waren auch Vincent Paul (34:23 min, 10.) und Jonas Rödiger (35:11 min, 14.), die sich ebenfalls weit vorne platzierten.

Auch das Damen Team um Katharina Ander (39:11 min, 8.), Lydia Kummich (40:36 min, 13.) und Sandra Schuberth (41:51 min, 17.) lief geschlossen unter die Top 20 der rund 8.000 Teilnehmer.



nach oben zurück

© SC DHfK Leipzig e.V., Abt. Leichtathletikzentrum - Impressum