28.11.
2010

Leipziger Audi Zentrum neuer Partner des LAZ


Kooperation über drei Jahre geplant

 

Die LAZ-Hürdensprinterinnen Cindy Roleder und Neuverpflichtung Anne-Kathrin Elbe bewegen sich künftig nicht nur elegant über die Hürdenbahn - sie werden im neuen Audi A1 auch auf den Straßen die Blicke auf sich ziehen. Am gestrigen Donnerstag besiegelten Roberto Ulbricht, Verkaufsleiter im Audi Zentrum Leipzig und LAZ-Geschäftsführer Knut Iwan eine Kooperation. Hauptinhalt der Zusammenarbeit ist natürlich das KFZ-Sponsoring für die schnellen Hürdengirls.

Schatzmeister Tino Nebel zeigt sich sehr glücklich über diese Entlastung innerhalb des Vereinsetats: "Sichere und effiziente Fortbewegung gehört bei unseren Top-Athleten, die fast jedes Wochenende zu Wettkämpfen, Trainingslagern und DLV-Lehrgängen unterwegs sind, gewissermaßen zum Vertrag. Deshalb freuen wir uns in jeder Hinsicht über die Zusammenarbeit mit dem Leipziger Audi Zentrum."



nach oben zurück

© SC DHfK Leipzig e.V., Abt. Leichtathletikzentrum - Impressum