22.12.
2011

Mein Praktikum im LAZ


Bericht von Alexander Schüller

 

Ich habe mein Praktikum vom 9.12.2011 - 22.12.2011 in meinem Verein, dem LAZ Leipzig durchgeführt. Es hat mir gut gefallen. Ich habe täglich fünf bis sechs Stunden gearbeitet. Ich habe jeden Tag bis cirka 15 Uhr gearbeitet und anschließend trainiert.

Meine Hauptaufgabe war die Erstellung einer Pressemappe für das LAZ Leipzig.  Dazu gehört unter anderem verschiedene Zeitung sichten, die Zeitungsartikel ausschneiden, aufkleben und die ganze Mappe noch mal kopieren. Um die Trainingsbedingungen bei uns zu verbessern, gehörten zu meinen Aufgaben auch das Aufräumen des Werferhauses, des Kraftraumes und das Verschrauben von Bohlenmatten im Kraftraum. Kleinere Aufgaben waren zum Beispiel Wettkampfkleidung im Leipziger Laufladen abholen, Post wegbringen, Internetrecherche und ich habe die Medaillenbilanz der Stadtmeisterschaften vom LAZ Leipzig erstellt. Am meisten Spaß hat mir die Arbeit am Pressespiegel gemacht, weil ich da viel über das LAZ erfahren habe.

Meine Ansprechpartner für Aufräumarbeiten und Internetrecherche waren Herr Iwan und Frau Schreiber, für die Pressemappe war mein Ansprechpartner Frau Schreiber. Herrn Bellmann habe ich bei der Durchführung der Sichtungsaktion "Schüler sprinten zu Olympia" geholfen.

Mein Schülerpraktikum fand ich gut. Aber ich finde es nicht gut dass das Schülerpraktikum schon vorbei ist.



nach oben zurück

© SC DHfK Leipzig e.V., Abt. Leichtathletikzentrum - Impressum